20.06.2009 5. Beachvolleyballturnier in Stra▀kirchen
Bild 1 bis 28 von 116


Zurück zur Fotoübersicht

Zurück zu Aktuelles

Link zu den Beachvolleyballfreunden Straßkirchen

 

Turnierbericht 2009

Straßkirchener Turner melden sich zurück. Am vergangenen Samstag fand in Straßkirchen bereits das fünfte Straßkirchener Beachvolleyballturnier statt. Elf Mannschaften traten diesmal bei nicht ganz optimalem Beachvolleyballwetter gegeneinander an, darunter auch fünf Turnierneulinge, die bei der Vergabe der Medaillen ein entscheidendes Wort mitreden sollten. Gespielt wurde in der Vorrunde in drei Gruppen und einem anschließendem Viertelfinale. Im Halbfinale, in das es alleine drei Turnierneulinge schafften, setzten sich die „Turner“ gegen das Team „Mitterfels I“ (15:09; 20:18) sowie „Pommes rot/weiß" gegen „Das Model und die Freaks“ (15:09; 15:13) durch.

Den dritten Platz sicherten sich im Mitterfels internen Wettstreit die Freaks. Im umkämpften Finale setzten sich die „Turner“ letztlich verdient gegen die Neulinge „Pommes rot/weiß“ mit 15:10 und 15:13 durch und sicherten sich damit den bereits vierten Turniersieg bei der fünften Teilnahme. Ein Dank geht an alle beteiligten Mannschaften für ihren fairen Sports- und Teamgeist und der Firma Krinner, die vor einigen Jahren auf eigene Kosten den Beachvolleyballplatz errichten ließ

Quelle: Homepage der Beachvolleyballfreunde Straßkirchen




Teilnehmerfeld 2009

BVF Straßkirchen, KLJB Elisabethszell I & II, FC Straßkirchen Turner, KLJB Haselbach, TSV Mitterfels I & II, Fantastic Four, Die Optimisten, Pommes rot/weiß, Wuidsei

Medaillenspiegel (Juni 2009)

  Gold  

 Silber 

Bronze

1. FC Straßkirchen Turner (5)

4

0

0

2. Wuidsei (2)

1

0

0

3. BVF Straßkirchen (5)

0

1

3

4. KLJB Haselbach (3)

0

1

1

5. KLJB Elisabethszell (5)

0

1

0

    Team Haidenkofen (1)

    Pommes rot/weiß (1)

0

0

1

1

0

0

8. Das Model und die Freaks (1)

    (Team Mitterfels II)

0

0

1

            (x) = Zahl der Teilnahmen